Service Telefon: 02522.938972
Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH

Unsere Produkte für Berufstaucher und Einsatztaucher

Mit den Produkten von Tatum GmbH haben Berufs- und Rettungstaucher viele Vorteile

Unsere Produkte im Überblick

Körperbebänderung Heavy

Die Körperbebänderung ist eine Westen - Konstruktion aus verstärkten Gewebe und Gurten. Die Gurte werden mit Gurtschnallen körpergerecht eingestellt und verschlossen. An den Gurten sind die Anschlagpunkte für die Versorgungsleitung befestigt. Jeder Anschlagpunkt hält einer Zugbelastung von 3500 N stand. An den Schultergurten sind ebenfalls Befestigungsmöglichkeiten für Schläuche und Leitungen angebracht. Im Beckenbereich ist eine verzahnte Vorrichtung zur Aufnahme von Gewichtstaschen aufgenäht. Optional kann die Körperbebänderung mit einer Tragschale zur Aufnahme einer Notlufteinrichtung ausgerüstet werden

Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH
Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH
Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH
Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH

Download Datenblatt

TATUM AFS 3

Die Baugruppe – Tauchhelm mit automatischen Free Flow System TATUM AFS 3 – ist mit der Oberflächen Versorgung Tatum SLS nach der neuen Norm DIN EN 15333 -2 als einsatzfähiges, schlauchversorgtes Leichttauchgerät hergestellt. Der Tauchhelm entspricht somit dem - neusten Stand der Technik und Sicherheit.

Ihre Vorteile:

  • Während der Entwicklung sind spezielle Anforderungsprofile der gewerblichen Berufsgruppen in die Konstruktion eingeflossen.
  • Der Hersteller hat während der Entstehung der Baumuster eine Gefahrenanalyse über die einzelnen Bauteile durchgeführt. Mögliche Gefahrenquellen wurden erkannt und konstruktiv beseitigt. Beim Ausfall von Schutzfunktionen stehen Alternativen zur Verfügung.
  • Durch Lärmschutzmaßnahmen wurde die Lärmbelastung auf den Taucher minimiert.
Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH
Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH
Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH
Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH

Download Datenblatt

Rettungsmittel – Kombination Tatum HTR

HTR Hubschrauber – Tauch – Retter

Der HTR ist eine Kombination aus verschiedenen persönlichen Schutzausrüstungen ( PSA ) und dient dem Zweck der Rettung von Ertrinkenden von der Wasseroberfläche oder aus geringen Tauchtiefen. Der HTR sichert den Retter gegen Absturz, bringt ihn in eine ertrinkungssichere Lage und ermöglicht ihm einen sicheren Aufenthalt unter Wasser. Der HTR kann eine Fülle von Sonderausstattungen, wie Sprechfunk, Schneidwerkzeug, Signalmittel und Schnelltrennkupplungen aufnehmen. Der HTR wird vorzugsweise aus dem Hubschrauber durch Absprung oder mit Windenbetrieb eingesetzt.

Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH
Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH
Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH
Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH

Download Datenblatt

Rettungsplattform Helicopterboot / Heliboot

Die Entwicklung der Rettungsplattform Heliboot basiert auf das bayrische Wasserrettungskonzept BayWaH. Die in diesem Konzept beschriebenen Anforderungen an die Rettungsplattform wurden bei der Konstruktion und Fertigung berücksichtigt. Die Qualitätsüberwachung wurde in Anlehnung an die Richtlinie nach Comex durchgeführt. Mit Unterstützung der Hilfeleistungsunternehmen sind die Merkmale der Anforderungsprofile unter praxisnahen Einsatzbedingungen erprobt worden. Insbesondere sind während der Entwicklung Anforderungen aus dem Gesundheit – und Arbeitsschutz eingeflossen.

Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH
Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH
Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH
Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH

Download Datenblatt

Druckminderer Tatum FS

Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH

Der Druckminderer Tatum FS vereinigt zwei Druckminderer Tatum Mono FS, verbunden durch eine ab sperrbare Brücke, in einem Gehäuse. Die Vorteile des Druckminderes Tatum Mono FS kommen somit auch in dieser Bauweise voll zum Tragen. Des weiterem ist nur ein Hochdruckanschluss (Flaschenventil) nötig um die Vorteile von zwei redundanten Atemreglern zu nutzen. Durch eine 90° Drehung am Schaltrad, nach links oder rechts, kann der jeweilige Druckminderer vom Hochdruck abgesperrt werden. Im Normalbetrieb stehen beide Druckminderer unter Druck. Auch lassen sich die geforderten Sicherheitsstandards einiger Tauchgebiete einhalten.

Der Druckminderer Tatum FS, ausgerüstet mit den zugelassenen Lungenautomaten, gilt als redundantes System und ersetzt zwei einzelne Atemregler mit ab sperrbaren Flaschenventilen. Der Inflatoranschluss für das Jacket oder Trockentauchanzug, sitzt immer am Zweitregler. Auch der Druckminderer Tatum FS ist in der Modulbauweise gefertigt. Die Module sind bis auf das Gehäuse und der Absperreinheit identisch mit den Modulen des Druckminderes Tatum Mono FS.

Download Datenblatt

Druckminderer Tatum Mono FS

Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH

Der Druckminderer Tatum Mono FS reduziert in einfacher Weise den Hochdruck auf den Arbeitsdruck der jeweiligen angeschlossenen Lungenautomaten. Die Regelung erfolgt linear zum Umgebungsdruck. Als Referenz- oder Sollwertvorgabe dient anstatt der üblichen Stahlfeder, ein vorgespanntes Gaspolster. Dadurch ist es möglich, für ein besseres Regelverhalten und einen optimalen Wärmeaustausch, einen größeren Arbeitskolben einzusetzen. Gasdruckgesteuerte Druckminderer haben ein sehr gutes Feinregelverhalten bei gleichzeitig großen Gasdurchflussmengen.

Dieses Regelverhalten ist unabhängig vom eingestellten Arbeitsdruck (Mitteldruck) und beeinflusst nicht die Funktion der gängig eingesetzten Lungenautomaten. Groß gewählte Oberflächen und Leitungsquerschnitte, sowie möglichst laminare Strömungsverhältnisse der Gase, begünstigen den Wärmeaustausch zwischen Umgebung (Wasser) und des entspannten Gases. Auch bei niedrigen Wassertemperaturen von < 4° C ist das entspannte Gas nicht viel kälter als die Umgebung. Das verhindert, selbst bei angefeuchtetem Gas, die Eisbildung an beweglichen Bauteilen.

Der Druckminderer Tatum Mono FS ist aus einer Titanlegierung in Modulbauweise gefertigt.

Download Datenblatt

Tatum HL-Tauchsystem

Das Tatum HL-Tauchsystem ist für die taktischen Einsatzgrundsätze in Hilfeleistungs- und Gewerblichen Unternehmen. Dabei sind die spezifischen Gefährdungen und die arbeitsphysiologischen Belastungen der Taucher berücksichtigt. Das Tatum HL-Tauchsystem weist folgende Merkmale aus

  • Komfortables, bequemes, Rücken schonendes Tragesystem mit Anschlagpunkt für die Sicherungsleine.
  • Schnelles und bequemes Anlegen der Ausrüstung
  • Variable Konfektionsgrößen
  • Intrigierte Bleiaufnahme / Tarier- und Trimmblei
  • Alle Bedienelemente sind vom Taucher erreichbar
  • Einsatzgerechte enge Schlauchführung
  • Einsatzspezifische Schlauchlängen, zentimetergenau bis 2m Länge
  • Modularer Aufbau
  • Einfache oder redundante Atemluftversorgung mit Absperrmöglichkeit
  • Verschiedene Lungenautomaten und Atemanschlüsse
  • Option auf Außenluftversorgung
  • Sicherheitseinrichtung wie Druckmesser, Widerstandswarneinrichtung, PIN-Gauge
  • Wechselflaschensystem
  • Mono- und Doppelflaschen bis 300 Bar
  • Tariersystem oder Rettungstariersystem
  • Hochleistungs- Öl- und Partikelfilter
  • Hochfeste- und korrosionsbeständige Materialien
  • Hohe Betriebssicherheit und Verfügbarkeit
  • 5-jährige Wartung
  • angewendete Normen: DIN EN 144, DIN EN 250, DIN EN 399, DIN EN 1809, DIN EN 12628
Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH
Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH
Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH
Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH
Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH
Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH
Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH
Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH
Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH
Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH
Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH

Download Datenblatt

Tatum DRASH - Schaltbare Verbindungsbrücke

Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH

Die schaltbare Verbindungsbrücke Tatum DRASH ersetzt das einzeln ab sperrbare Doppelventil und verbindet zwei Atemregler an einem Standardventil. Durch die Schalteinheit kann wahlweise der ein oder andere Atemregler, durch eine 90° Drehung nach links oder rechts, vom Hochdruckanschluss getrennt werden.

Bei einem frei abströmenden Atemregler entfällt somit die zeitraubende Suche nach dem richtigen Handrad, um ihn abzusperren.

Die Verbindungsbrücke Tatum DRASH wird aus Modulen, wie sie auch bei den Druckminderer Tatum FS und Tatum Mono FS verwendet werden, zusammen gefügt.

Download Datenblatt

Tatum RDS (Rest – Druck – Sperre) - Sicherheitseinrichtung

Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH

Die Tatum RDS zeigt durch Erhöhung des Atemwiderstandes, den verbleibenden Restdruck in der Druckgasflasche an. Vor dem Erreichen des Restdruckes und nach dem Freischalten, hat die Tatum RDS keinen Einfluss auf den Atemwiderstand des Atemreglers. Die Tatum RDS wirkt nur auf den Hauptautomat, alle anderen Funktionen, wie der Zweitregler, der Inflator oder der 1. Sicherheitseinrichtung dem Druckmesser, bleiben auch in der Warnphase erhalten.

Auch die Tatum RDS ist in der wartungsfreundlichen Modulbauweise gefertigt. Sie besteht aus den Modulen:

  • Druckwächter
  • Schaltventil
  • Verbindungsbrücke
  • Verbindungsschlauch
  • Handventil

Download Datenblatt

Wing-Blase und Rettungsweste Seguro

Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH

Rettungsweste Tatum Seguro

für Tragesystem Tatum Heavy oder Tatum HTR

Eine speziell für das Tragesystem Tatum Heavy angefertigte Rettungsweste Typ Tatum Seguro verwandelt dieses in ein Rettungsmittel. Nach dem Auslösen der Rettungsweste Tatum Seguro hält sie den Taucher, unabhängig von seiner anderen Ausrüstung oder deren Zustand, in einer ertrinkungssicheren Lage. Die Rettungsweste Tatum Seguro läst sich einfach mit dem Tragesystem Tatum Heavy verbinden. Sie hat eine Schwimmblase mit zwei Kammern. Die beiden Kammern besitzen je eine CO 2 Fülleinrichtung mit manueller Auslösung. Das redundante System hat eine Auftriebskraft von 275 N. Die nach außen gelegte Auslösevorrichtung gewährleistet ein leichtes Auffinden und auch den Zugriff mit Neoprenhandschuhen. Gegen unbeabsichtigtes Auslösen sind die Zuggurte zusätzlich gesichert. Die Auslösung erfolgt nach wie vor mit einer Handbewegung.

Die Rettungsweste Tatum Seguro ist in Anlehnung an die Norm DIN EN 399 hergestellt und geprüft.

Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH

Wing–Blase

Durch ansetzen einer Wing–Blase, die nach der Norm DIN EN 1809 hergestellt und geprüft ist, entsteht mit dem Tragesystem Tatum Heavy ein Tarierjacket mit hervorragender Stabilität unter Wasser. Der Auftriebskörper sitzt sehr nahe am Schwerpunkt der Druckgasflaschen und gleicht das Drehmoment bei Seitenlage und das Pendeln während des Flossenschwimmens aus.

Download Datenblatt

Zubehör für Druckgasflaschen

Doppel- und Monoschellen

Doppel- und Monoschellen mit Anschluss- und Stabilitätsbügel, Schnellverbinderanschläge für Sonderzubehör, Material V4A, Schellen mit Gummieinlage zum Schutz gegen Kontaktkorrosion, Schrauben und Muttern aus A4

Wechsel-Flaschen-System für 6 Ltr. + 7 Ltr.

Wenn Sie ihre vorhandenen Druckgasflaschen zum Wechsel einsetzen möchten, können wir ihnen ein System anbieten welches ihnen diese Vorteile bietet. Ob als Mono oder im Doppel können sie die Druckgasflaschen schnell und einfach wechseln, sogar direkt am Taucher. Dieses System ist modular aufgebaut. Durch geringe Umbauten wird aus einem Mono-Gerät für kurze Einsätze, ein Doppel-Gerät für längere Einsätze.

Ventilschutz für Mono-Wechsel-Flaschen für 6 Ltr. + 7 Ltr.

Ventilschutz, aus 5 mm starken V4A Blech, schützt ihr Ventil und Flasche und ist nicht wesentlich größer als ihr Mono-Gerät. Durch die geringen Baumaße bietet der Ventilschutz keine Standsicherheit.

Download Datenblatt

Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH
Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH
Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH
Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH

Schläuche

Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH

Mitteldruckschlauch NW8

Mitteldruckschlauch NW8, Anschlussseite Druckminderer Stecknippel 3/8“-24UNF, 6mm Durchgang, Anschlussseite Lungenautomat Überwurfmutter 9/16“-18UNF; Einbindungen und Anschlüsse aus Edelstahl; Viton O-Ringe, Länge angepasst bis 2000mm, DIN EN 250

Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH

Mitteldruckschlauch NW8 mit Schnellverschluß

Mitteldruckschlauch NW8 mit Schnellverschlußsicherheitskupplung, Anschlussseite Druckminderer Stecknippel 3/8“-24UNF aus INOX, 6mm Durchgang, Schnellverschluß- Sicherheitskupplung mit Stecknippel aus MS-vernickelt, Anschlußseite Lungenautomat mit Überwurfmutter 9/16“-18UNF aus INOX; Presshülsen aus INOX; Viton O-Ringe, Länge angepasst, DIN EN 250

Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH

Mitteldruckschlauch NW8 mit Wärmetauscher

Mitteldruckschlauch NW8 mit Wärmetauscher mit Anschlussseite Druckminderer Stecknippel 3/8“-24UNF, 6mm Durchgang, Anschlussseite Lungenautomat Überwurfmutter 9/16“-18UNF mit großzügiger Verrippung zur besseren Wärmeleitfähigkeit; Einbindungen und Anschlüsse aus Edelstahl; Viton O-Ringe, Länge angepasst bis 2000mm, DIN EN 250

Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH

Hochdruckschlauch 7/16"-20UNF

Hochdruckschlauch 7/16"-20UNF mit Fixierungsblech, Anschlüsse und Einbindungen aus INOX, EN 250 1/2000, Länge angepasst. DIN EN 250

Download Datenblatt

Steuerpult für Hebesäcke

Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH

Zentral, sicher & übersichtlich

Mit dem Steuerpult können übersichtlich bis zu vier Druckluftverbraucher – z.B. Hebesäcke - angesteuert werden. Durch die zentrale Steuerung können die Arbeiten aus sicherer Entfernung durchgeführt werden. Das Gerät ist für Drücke bis zu 25 Bar geeignet.

Download Datenblatt

Schweißschutzklappfenster - "darklight" für Tauchervollmaske EXO 26

Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH

Für die Konstruktion und Auslegung des Schweißschutz- Klappfensters lagen die Anforderungsprofile der Betreiber zu Grunde. Über eine formschlüssige Verbindung wird das Schweißschutzklappfenster an der Vollmaske EXO 26 befestigt. Das Klappgelenk wird dabei vor die Vollmaske verlegt.

Die Schutzgläser werden zwischen zwei formschlüssigen, der Frontpartie der Vollmaske angepassten, Blechausschnitte geklemmt. Abstandsscheiben verhindern dass die Schutzscheiben verspannt werden. Die Form der Schutzgläser ist so gewählt, dass ein möglichst großes Blickfeld für den Taucher vorhanden bleibt.

Der einfache Aufbau lässt es zu, Schutzgläser mit verschiedenen Schutzstufen zu verwenden. Der Umbau lässt sich einfach und schnell durchführen.

Download Datenblatt

Telefonanlage Audio 2010

Hier finden Sie einen Überblick über die Produkte der Tatum GmbH

Die Telefonanlage Tatum Audio 2010 ist eine kabelgestützte Kommunikationseinrichtung zwischen einem Signalmann/–frau und einer Person im gefährdeten Bereich. In enger Zusammenarbeit mit Betrieben der gewerblichen Nutzung sowie Unternehmen der Hilfeleistung, sind deren Anforderungsprofile in der Konstruktion im gesamten Umfang integriert worden. Insbesondere wurde während der Entwicklung auf Anforderungen aus dem Gesundheit und Arbeitsschutz geachtet. Im Laufe der Entwicklung wurden Teillösungen sofort unter Praxis ähnlichen Bedingungen getestet. Die für die Herstellung verwendeten Materialien, sind nicht dafür bekannt, Gesundheit oder Umwelt zu schädigen. Alle Bauteile die unser Markenzeichen tragen, sind aus dem Ursprungsland Deutschland –Made in Germany-.

Download Datenblatt